Logo Jung v. Matt

Bitte gib mindesten drei Zeichen ein.

Jung von Matt/Neckar sucht immer neue Ideen und kreative Köpfe.
Zu den Stellenangeboten

Jung von Matt/Neckar - Bewegungsmelder

ZURÜCK

Google Maps für Street Art.

2 Kommentare »

Christoph Kock

Christoph Kock 15.02.2011 12:26 Uhr

Christoph Kock

Junior Art Director Neue Medien

Bei streetartview.com, einem neuen Projekt von Red Bull, wird Googles Dienst "Street View" genutzt um die Kunst der Straße zu präsentieren und zu vernetzen. Überall wo Googles Street View locations vorhanden ist, können Plätze mit Street Art Kunst oder Graffiti markiert und hinzugefügt werden.

Plätze können über die Suche oder direkt durch den typischen Zoom angesteuert und markiert werden. Einige der weltweit bekannten Künstler wie Banksy sind schon definiert. Auf der Startseite werden die letzten hinzugefügten Plätze so wie die meist angesehensten Plätze präsentiert.

Und jetzt ran an die Straßen...

KOMMENTIEREN

Kommentare

krasse idee, eröffnet unglaubliche möglichkeiten...einfach KOOL!!!

marc lunemann

marc lunemann 16.02.2011 08:33 Uhr

Nice!

Donald Dampf

Donald Dampf 15.02.2011 18:47 Uhr

Kommentiere diesen Beitrag.

Bitte überprüfe Deine Angaben.

*Pflichtfelder