Logo Jung v. Matt

Bitte gib mindesten drei Zeichen ein.

Jung von Matt/Neckar sucht immer neue Ideen und kreative Köpfe.
Zu den Stellenangeboten

Jung von Matt/Neckar - Bewegungsmelder

ZURÜCK

Feisbuk

0 Kommentare »

Patrick Völcker

Patrick Völcker 29.01.2010 15:15 Uhr

Patrick Völcker

Programmierer

Wer noch in einer Welt ohne World Wide Web aufgewachsen ist, erinnert sich womöglich an die "Meine Schulfreunde"-Bücher, in die sich über die Schuljahre hinweg alle Klassenkameraden mit ihrer Haarfarbe, ihrem Lieblingsessen und einem "Foto kommt noch" verewigen konnten. Heutzutage funktioniert das alles nur noch digital über SchülerVZ, Kwick! oder eben Facebook.
Die Designerin Laura Balboa hat dieses Prinzip nun umgekehrt und Facebook auf Papierform herausgebracht.
Das Feisbuk-Buch kann per Turnschuhnetzwerk an echte Freunde weitergereicht werden, oder man trägt selbst deren Daten ein, aktualisiert ihren Status, kann ihnen an die Pinnwand schreiben oder ein Foto von ihnen einkleben. Am schönsten funktioniert das natürlich, wenn man es täglich am Arbeitsplatz oder im Klassenzimmer weiterreichen oder -tauschen kann, dann hat man am Ende eines Jahres sicherlich eine schöne Erinnerung.

Patrick gefällt das.

KOMMENTIEREN

Kommentare

- Beitrag wurde noch nicht kommentiert -

Kommentiere diesen Beitrag.

Bitte überprüfe Deine Angaben.

*Pflichtfelder