Logo Jung v. Matt

Bitte gib mindesten drei Zeichen ein.

Jung von Matt/Neckar sucht immer neue Ideen und kreative Köpfe.
Zu den Stellenangeboten

Jung von Matt/Neckar - Bewegungsmelder

ZURÜCK

iQ Agility Font

0 Kommentare »

Alternative content

Get Adobe Flash player

Vorheriges Bild ansehen Nächstes Bild ansehen
Patrick Völcker

Patrick Völcker 21.07.2009 11:33 Uhr

Patrick Völcker

Programmierer

Typografie ist harte und aufwendige Arbeit. Noch aufwendiger haben es die belgischen Grafikdesigner Pierre Smeets und Damien Aresta getrieben, die sich (nach Vorbild Robin Rhodes) im Auftrag der Werbeagentur Happiness Brussels von der Wendigkeit des Toyota IQ inspirieren lassen sollten und damit den "iQ Agility Fonts" entworfen haben.

Die Besonderheit: die einzelnen Glyphen wurden vom FIA GTA3-Rennpiloten Stefan van Campenhoudt in einer riesigen Lagerhalle mit dem Auto abgefahren, von einer Deckenkamera getrackt und anschließend ins Open Type Font File konvertiert, dabei ist ihnen eine halbwegs lesbare Schrift gelungen.

Den Font gibt es auf der begleitenden Webseite als Download.




KOMMENTIEREN

Kommentare

- Beitrag wurde noch nicht kommentiert -

Kommentiere diesen Beitrag.

Bitte überprüfe Deine Angaben.

*Pflichtfelder