Logo Jung v. Matt

Bitte gib mindesten drei Zeichen ein.

Jung von Matt/Neckar sucht immer neue Ideen und kreative Köpfe.
Zu den Stellenangeboten

Jung von Matt/Neckar - Bewegungsmelder

ZURÜCK

Free!

0 Kommentare »

Patrick Völcker

Patrick Völcker 06.07.2009 11:35 Uhr

Patrick Völcker

Programmierer

Chris Andersons, Chefredakteur des "Wired"-Magazins sorgte bereits mit seinem ersten Buch "The Long Tail" für Schlagzeilen, in dem er Nischenmärkte als Zukunftsmodell für Internetshopping beschrieb. Sein neues Werk "Free" handelt nun vom Preisverfall und der Frage, wie man künftig dennoch Geld verdienen kann. "Wenn man ein Produkt verschenkt, kann es sich viral verbreiten. Wenn man nur einen einzigen Cent dafür nehmen will, landet man in einem völlig anderen Geschäftsbereich" sagt er und hat sich dabei konsequent elegant an seine eigenen Ergebnisse gehalten und das Buch kostenlos als Hörbuch veröffentlicht.

Allerdings in gekürzter Form, denn die vollständige, gedruckte Version wird trotzdem kostenpflichtig vertrieben, doch auch da möchte Anderson neue Wege gehen: In Großbritannien wird auch eine gekürzte Druckfassung unentgeltlich vertrieben werden: mit einem Logo des Sponsors auf dem Cover!

KOMMENTIEREN

Kommentare

- Beitrag wurde noch nicht kommentiert -

Kommentiere diesen Beitrag.

Bitte überprüfe Deine Angaben.

*Pflichtfelder