Logo Jung v. Matt

Bitte gib mindesten drei Zeichen ein.

Jung von Matt/Neckar sucht immer neue Ideen und kreative Köpfe.
Zu den Stellenangeboten

Jung von Matt/Neckar - Bewegungsmelder

ZURÜCK

Facebook macht OpenID

0 Kommentare »

Mario Fuerderer

Mario Fuerderer 19.05.2009 09:43 Uhr

Mario Fuerderer

Senior Projektmanager Neue Medien

Seit gestern erlaubt Facebook nun offiziell das Anmelden per OpenID und ist damit der bisher größte Anbieter, der seinen Nutzern den Login über das dezentralisierte Identitäts-Framework ermöglicht.

OpenID ist ein offener Standard, der das Einloggen auf unterschiedlichen Webseiten bzw. Diensten vereinheitlichen möchte. Nutzer, die über eine OpenID-Identität verfügen, können sich darüber beispielsweise mit dem selben Zugang bei Google Mail, Facebook, Yahoo, MySpace usw. registrieren bzw. einloggen - das Anlegen und Merken vieler unterschiedlicher Benutzernamen und Passwörter wird damit überflüssig.

Neben Facebook gehören übrigens auch Vertreter von Google, IBM, Microsoft und Yahoo zu den Mitgliedern der OpenID-Foundation.

KOMMENTIEREN

Kommentare

- Beitrag wurde noch nicht kommentiert -

Kommentiere diesen Beitrag.

Bitte überprüfe Deine Angaben.

*Pflichtfelder