Logo Jung v. Matt

Bitte gib mindesten drei Zeichen ein.

Jung von Matt/Neckar sucht immer neue Ideen und kreative Köpfe.
Zu den Stellenangeboten

Jung von Matt/Neckar - Bewegungsmelder

ZURÜCK

Nokia Nseries & N95: Jealous Computers

0 Kommentare »

Kai Heuser

Kai Heuser 22.07.2007 16:18 Uhr

Kai Heuser

Creative Director Neue Medien

Wie bewirbt man heute ein Handy das eine Mischung aus Multimedia-Computer, MP3 Player, Fotoapparat, Videokamera und Telefon ist? Man könnte einen auf iPhone machen. Oder eher die quietschig-lifestylige Richtung wählen. Oder man macht es so wie es Nokia für die Nseries & das N95 gemacht hat. Man strickt sich seine ganz eigene Story zurecht.



Durch die überlegene Nokia Technologie werden die Handys der Nseries immer mehr wie ein Multimedia-Computer. Die Folge: Die Computer werden richtig sauer auf ihre Nokia benutzenden Besitzer, eifersüchtig auf die Nseries und haben Angst um ihre Zukunft. Die Folge: Sie fallen wie kleine Bestien über ihre Besitzer her - A global warning: Jealous Computers.

Eine nette und gelungene Kampagne aus der Feder von These Days (Antwerpen, Belgien) finde ich. Wieder mal etwas anderes als der bisherige Standard der Mobiltelefon-Werbung (iPhone einmal ausgenommen).

Via: I believe in advertising.

KOMMENTIEREN

Kommentare

- Beitrag wurde noch nicht kommentiert -

Kommentiere diesen Beitrag.

Bitte überprüfe Deine Angaben.

*Pflichtfelder